Handelskammer Hamburg 2010

< zurück

Personalien

Lutz Nicolaus

(47) ist der neue Hoteldirektor des Hotel Hafen Hamburg sowie des Schwesternhauses Empire Riverside. Nicolaus ist darüber hinaus Vizepräsident des Dehoga Hamburg. Zuletzt führte er das Hotel Senator.

Sebastian Schnitter

(42) ist seit Juli neuer Geschäftsführer des Personaldienstleisters Die Jobmacher GmbH. Schnitter blickt auf acht Jahre als Geschäftsführer in der Zeitarbeitsbranche zurück. Zuvor war der gebürtige Hamburger im Bereich Vertrieb tätig.

Manfred Schütz

(63) wurde kürzlich in den Vorstand des Bankhaus Wölbern & Co. berufen. Zusammen mit Arno Wascheck wird er in Zukunft das Bankhaus leiten. Nach langjähriger Tätigkeit für die Deutsche Bank AG wechselte Schütz 1981 zum Prüfungsverband Deutscher Banken e.V., wo er zuletzt als Regionalleiter für den Bereich Mitte zuständig war.

Ralf Sommer

(43) löst Uwe Qualmann, der in den Ruhestand gewechselt ist, als neuen Vorstandsvorsitzenden der Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt (WK) ab.

Helmuth Ahrens

(59) ist seit Juni neues Vorstandsmitglied der Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt (WK). Ahrens war zuvor lange in leitender Position im Bereich der Immobilienfinanzierung tätig.


hamburger wirtschaft, Ausgabe September 2010