Fußballidol mit Herz für Auszubildende

Am 21. Juli verstarb Fußballlegende Uwe Seeler.  Er war nicht nur Ehrenbürger seiner Heimatstadt Hamburg, sondern auch „Ehrenausbildungsberater“ der Handelskammer. (5. August 2022)
Ulrich Perrey
2014 unternahm Uwe Seeler mit Jugendlichen eine Lehrstellentour durch Hafenbetriebe.

Uwe Seeler, der am 21. Juli im Alter von 85 Jahren verstarb, war auch mit der Handelskammer verbunden. Er engagierte sich viele Jahre lang als „Ehrenausbildungsberater“. Als Schirmherr jährlicher Ausbildungsaktionen besuchte er mit Jugendlichen Betriebe und warb für die duale Ausbildung: „Junge Menschen brauchen eine Zukunft – das gilt für den Beruf genauso wie im Sport!“

Beteiligen Sie sich an der Diskussion:
Ihr Name wird mit ihrem Kommentar veröffentlicht.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Das Kommentarformular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt, damit wir die auf der Website abgegebenen Kommentare verfolgen können. Bitte lesen und akzeptieren Sie unsere Website-Bedingungen und Datenschutzerklärungen, um einen Kommentar abzugeben.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments